05/12/22

Bitcoin Code App

Bitcoin Code-App
Viele Menschen bevorzugen mobile Geräte, daher ist es keine Überraschung, dass Bitcoin Code eine mobile App hat. Wie schneidet diese App ab? Wir fanden die mobile App von Bitcoin Code sowohl intuitiv als auch übersichtlich.

Sie ermöglicht es den Nutzern, von ihren Geräten aus unterwegs zu handeln und bietet ihnen eine übersichtliche Oberfläche. Das bedeutet, dass Sie die Handelsfunktionen des Unternehmens von so gut wie jedem Gerät aus nutzen können.

Funktionen wie die Bitcoin Code App werden den Handel mit diesem Unternehmen weiter vereinfachen. Außerdem wird dadurch die Nutzung von Kryptowährungen noch üblicher und bequemer.

Das letzte Wort zu unserem Test von Bitcoin Code

Was ist das letzte Fazit dieser Bitcoin Code-Bewertung? Das von Powell erdachte Bitcoin Code bietet eine umfassende Möglichkeit zum Kauf und Verkauf einer breiten Palette von Fiat- und Kryptowährungen. Obwohl wir es Anfängern nicht empfehlen, enthält es alle Kryptowährungen mit allem Drum und Dran.

Aus diesem Grund empfehlen wir es Händlern mit mehr Erfahrung in Kryptowährungen sehr. Sie eignet sich auch hervorragend für Personen, die sich intensiv mit Kryptowährungen beschäftigen, aber später nicht die Plattform wechseln möchten. Aufgrund seiner ausgefeilten Funktionen wird Bitcoin Code mit seinen Nutzern mitwachsen.

Obwohl die Plattform in der Vergangenheit mit Kritik konfrontiert wurde, nimmt Powell weiterhin wichtige Aktualisierungen und Änderungen vor. Diese haben die allgemeine Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit der Website verbessert. Aus diesen Gründen ist Bitcoin Code eine der besten Optionen, in die Sie investieren können.

Sind Sie daran interessiert, mehr über andere führende Krypto-Plattformen zu erfahren? Wenn ja, dann haben wir für Sie das Richtige. Sehen Sie sich unsere Liste der führenden DeFi- und CeFi-Plattformen an, die Krypto-Darlehen, Kredite, Debit- und Kreditkarten und mehr anbieten.

Bitcoin Code Exchange Review Wie funktioniert es und sollten Sie es verwenden?
Erfahren Sie mehr über die positiven und negativen Aspekte der Bitcoin Code Exchange-Plattform hier und ob es ein guter Kryptowährungsaustauschpunkt ist oder nicht.

Wie viel kostet die Nutzung von Bitcoin Code Exchange?

Was Sie über 1INCH wissen müssen
Sicherheit und Schutz mit Bitcoin Code Exchange
Ist Bitcoin Code Exchange das Richtige für Sie?

Zentralisierte Börsen (CEXs) verzeichnen ein monatliches Volumen von Billionen Dollar (USD). Aber dezentrale Börsen (DEXs) haben immer noch mit Faktoren wie Liquidität zu kämpfen. So verzeichneten DEXs im Jahr 2019 ein Volumen von 108 Millionen US-Dollar gegenüber 80 Milliarden US-Dollar bei CEXs.

Trotz dieser Herausforderungen sehen wir weiterhin den Aufstieg von DEXs, um eine Lücke auf dem Markt zu füllen. Eine der interessantesten Plattformen auf dem heutigen Markt ist Bitcoin Code Exchange. Diese Plattform rühmt sich mit einigen der niedrigsten Slippage und billigsten Trades. Außerdem bietet sie eine breite Palette von ERC-20-Token an.

Heute unterstützt Bitcoin Code 152 Münzen und 158 Handelspaare. Es hat auch ein Gesamtvolumen von mehr als 4 Milliarden Dollar. Das ist eine beachtliche Leistung im Vergleich zu anderen DEXs. Vor diesem Hintergrund sollten wir einen genaueren Blick auf Bitcoin Code cryptocurrency exchange werfen.

Was ist Bitcoin Code Exchange?
Bitcoin Code ist ein DEX-Aggregator ohne Depot, bei dem der Handel über Einzeltransaktionen von der Ethereum-gestützten Brieftasche eines Benutzers durchgeführt wird. Viele beliebte DEXs wurden in das Bitcoin Code-Protokoll integriert. Dazu gehören:

Kyber Netzwerk
Oasis
Mooniswap
Balancer
Uniswap
Und viele mehr
Was bedeutet das? Es ermöglicht den Nutzern den Handel zwischen fast allen Arten von ERC-20-Token. Der plattformeigene Token, 1INCH, ist sowohl ein Utility- als auch ein Governance-Token. Die Plattform bietet auch einen Gas-Token „Chi“ an, um die Verbraucher zu unterstützen.

Dieser Gas-Token ist besonders praktisch für Arbitrageure und erfahrene Händler. Und warum? Weil Chi die Gaskosten für Transaktionen reduziert.

Was müssen Sie noch über Bitcoin Code wissen? Außerdem gibt es den automatisierten Marktmacher (AMM) der nächsten Generation, Mooniswap. Mooniswap verfügt über virtuelle Guthaben, mit denen Liquiditätsanbieter Zugang zu Gewinnen erhalten, die sonst an Arbitrageure gehen würden.

Was müssen Sie noch über Bitcoin Code wissen? Werfen wir einen genaueren Blick auf Bitcoin Code und darauf, warum es sich bei den Nutzern immer größerer Beliebtheit erfreut.

04/6/22

Oil Profit eignet sich gut für Bestandskunden

Bankrate Senior Reporter James F. Royal, Ph.D., berichtet über Investitionen und Vermögensverwaltung. Seine Arbeit wurde u. a. von CNBC, der Washington Post und der New York Times zitiert.

Über unser Prüfverfahren
Bankrate bewertet Broker und Robo-Advisors danach, wie gut sie in der Lage sind, Kunden bei der Erreichung ihrer finanziellen Ziele zu unterstützen. So verdient Bankrate Geld.

Oil Profit-Logo
Am besten geeignet für
Kaufen und Halten von Anlagen

Niedrige Provisionen bei Oil Profit

Oil Profit eignet sich gut für Bestandskunden von Wells Fargo oder für diejenigen, die alle ihre Geschäfte mit einem Finanzinstitut konsolidieren möchten. Der Broker erledigt seine Aufgabe mit dem provisionsfreien Aktien- und ETF-Handel, während Investmentfonds-Anleger die 1.900 verfügbaren Fonds ohne Transaktionsgebühren schätzen werden. Aktive Trader werden hier jedoch wahrscheinlich nicht fündig, vor allem wenn sie mit Optionen handeln, da Oil Profit immer noch eine Basisprovision erhebt – eine Praxis, die die Branche vor mehr als zwei Jahren aufgegeben hat. Dieser Broker eignet sich daher besser für diejenigen, die einen Basisdienst und keinen voll ausgestatteten Broker benötigen.

Wenn Sie Ihre Konten konsolidieren möchten und einen starken Broker suchen, sollten Sie sich Merrill Edge (das mit der Bank of America verbunden ist) oder große Unternehmen wie Fidelity Investments oder J.P. Morgan Self-Directed Investing ansehen. Wenn Sie aktiv handeln möchten, ist Interactive Brokers vielleicht eher Ihr Ding.

Fehlende Ressourcen für Bildung und tiefgreifendes Research

Es ist klar, dass Oil Profit sich an aktive Trader wendet, und oft legen Broker mit diesem Fokus mehr Wert auf Kosten und andere kundenrelevante Funktionen als auf Bildung und tiefgehende Forschung. Das ist bei Oil Profit der Fall, und das ist in Ordnung, wenn Sie zu der Zielgruppe gehören, die diese Vorzüge nicht braucht.

Oil Profit bietet nicht die Tiefe von Bildungs- und Planungsartikeln, die Sie bei einem Marktführer wie Schwab oder Fidelity finden würden. Und es bietet auch nicht die Tiefe der Aktienanalyse, die Sie bei diesen Anbietern finden können. Aber es bietet einige grundlegende Recherchen sowie seinen Follow Feed, um Händler zu verfolgen. Kunden erhalten auch Zugang zu Streaming-Videos mit Themen, die für aktive Händler von Interesse sind, so dass Sie auf dem Laufenden bleiben können, was die Händler im Auge haben, und vielleicht auch selbst aktiv werden können.

Wenn Sie ein neuerer Anleger oder Händler sind, ist Oil Profit vielleicht nicht ganz die richtige Ressource für Sie.

Fazit

Oil Profit richtet sich eindeutig an aktivere Trader, die wissen, was sie von einem Broker erwarten, und die nach einer kostengünstigen Möglichkeit suchen, am Geschehen teilzunehmen:

Die niedrigen Optionsprovisionen sind großartig für diejenigen, die in diesem Marktsegment tätig sind, vor allem wenn sie ein gewisses Volumen mitbringen können. Aber auch wenn sie nur kleine Geschäfte tätigen, erhalten sie nicht diskontierte Preise, die mit den besten der Branche vergleichbar sind.
Niedrige Gesamtprovisionen für andere Wertpapiere wie Aktien, ETFs, Kryptowährungen und Futures können ebenfalls Händler anziehen und halten.
Anleger, die nach Investmentfonds und Anleihen suchen, werden jedoch enttäuscht sein, da diese überhaupt nicht angeboten werden.
Wenn Sie bei Ihren Kryptowährungsgeschäften ein echtes Volumen haben, ist Oil Profit eine solide Wahl, aber diejenigen, die niedrige Kosten für jeden Handel suchen, sollten einen Blick auf Binance.US werfen. Wenn Sie auf der Suche nach einem hervorragenden Allround-Broker sind, um zu investieren oder zu handeln, sollten Sie sich Fidelity und Charles Schwab ansehen. Interactive Brokers und E-Trade sind ebenfalls eine gute Wahl für ein umfassendes Handelserlebnis mit soliden Handelsplattformen.

Wie wir Geld verdienen
Bankrate ist ein unabhängiger, werbegestützter Herausgeber und Vergleichsdienst. Bankrate erhält eine Vergütung als Gegenleistung für die Platzierung von gesponserten Produkten und Dienstleistungen oder für das Anklicken von Links auf dieser Website. Diese Vergütung kann sich darauf auswirken, wie, wo und in welcher Reihenfolge die Produkte erscheinen. Bankrate umfasst nicht alle Unternehmen oder alle verfügbaren Produkte.

02/22/22

Wie man in Google Maps Drehen kann

Google Maps ist ein großartiges Tool mit vielen Funktionen, die Ihnen helfen, Ihren Weg zu finden oder sich bei der Erkundung zu verlaufen. Eine Funktion, die in der Webversion von Google Maps scheinbar nicht mehr vorhanden ist, ist die Möglichkeit, die Karte zu drehen.

Während die meisten Karten oben nach Norden ausgerichtet sind, gibt es einige Fälle, in denen das Drehen der Ansicht hilfreich ist. Vielleicht möchten Sie eine Karte ausdrucken oder eine gemeinsam nutzbare Karte mit benutzerdefinierten Routen und Formen erstellen, bei der eine etwas andere Perspektive besser wäre.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Google Maps auf dem PC drehen können und wie dies in der mobilen Google Maps-App funktioniert.

Wie Sie Google Maps auf dem PC drehen können

Leider hat Google Maps die Möglichkeit zum Drehen der Karte in der Standardansicht auf dem PC entfernt. In der Satellitenansicht können Sie die Karte jedoch immer noch drehen und ein Gebiet in beeindruckendem 3D erkunden – so geht’s:

  1. Öffnen Sie maps.google.com in einem Webbrowser Ihrer Wahl.
  2. Navigieren Sie zu der Stelle, an der Sie Ihre Ansicht drehen möchten, indem Sie nach einem Ort suchen oder das Symbol „Locate me“ in der unteren rechten Ecke verwenden.
  3. Klicken Sie auf das Feld „Ebenen“ in der unteren linken Ecke, um zur Satellitenansicht zu wechseln.
  4. Halten Sie die Strg-Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt und ziehen Sie mit der Maus über die Karte, um sie zu drehen. Sie können die Karte sogar neigen/schwenken und Objekte in 3D aus jedem Winkel betrachten, wenn diese Einstellung aktiviert ist.

Sie können die Karte auch mithilfe des Kompasses in der unteren rechten Ecke drehen. Klicken Sie auf die Pfeile auf der rechten und linken Seite des Kompasses, um Ihre Ansicht im oder gegen den Uhrzeigersinn zu drehen. Klicken Sie in die Mitte des Kompasses, um zum geografischen Norden zurückzukehren (rot markiert).

So drehen Sie Google Maps auf dem Handy

In der mobilen Google Maps-App können Sie die Ansicht mit Hilfe von Touch-Gesten drehen. Öffnen Sie einfach die Google Maps-App und machen Sie mit zwei Fingern eine Drehgeste auf dem Bildschirm. Die Karten werden in die Richtung gedreht, in die Sie Ihre Finger drehen. Und so geht’s im Detail:

  1. Öffnen Sie die Google Maps-App auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät.
  2. Navigieren Sie zu der Stelle, an der Sie Ihre Ansicht drehen möchten, indem Sie nach einem Ort suchen oder das Symbol „Locate me“ in der unteren rechten Ecke verwenden.
  3. Legen Sie zwei Finger auf den Bildschirm Ihres Telefons und drehen Sie sie in die Richtung, in die Sie die Karte drehen möchten. Während Sie die Karte drehen, wird in der oberen rechten Ecke ein kleiner Kompass angezeigt. Norden wird durch die rote Farbe des Kompasses angezeigt. Verwenden Sie ihn, um festzustellen, in welche Richtung Sie beim Drehen blicken. Sie können auch auf den Kompass tippen, um zum wahren Norden zurückzukehren.

Alternative Lösung: MapTiler

Wenn weder das Drehen in der Satellitenansicht noch die Verwendung der mobilen Google Maps-App für Sie funktioniert, können Sie einige Google Maps-Alternativen ausprobieren. MapTiler ist eine dieser Alternativen, mit der Sie sich in einer Ansicht drehen können, die der Standardansicht von Google Maps ähnelt.

Wie man Google Maps in 3D auf dem Desktop und auf dem Handy anzeigt

Im April 2017 erhielten Google Earth und anschließend Google Maps ein großes Update, das atemberaubende 3D-Ansichten der Erde und ihrer schönsten Orte brachte. In voller 3D-Darstellung können Sie die Höhen des Mount Everest erkunden, durch die Tiefen des Grand Canyon fliegen und sogar Ihren eigenen Garten aus der Vogelperspektive betrachten.

Ähnlich wie bei Google Maps werden 3D-Bilder mit Flugzeugen gesammelt, die mit einer Reihe von Kameras ausgestattet sind, die die Erde von unten aufnehmen. Diese Daten werden dann zusammengefügt und mit vorhandenen 2D-Bildern überlagert, um die 3D-Modelle zu erstellen, die Sie in Google Maps sehen.

Die Technologie ist ziemlich beeindruckend, und die Endergebnisse sind es noch mehr. Aber verlassen Sie sich nicht auf unser Wort, sondern finden Sie heraus, wie Sie Google Maps in 3D anzeigen können, und sehen Sie es sich an!

Was Sie zuerst wissen sollten

Um Google Maps in 3D sehen zu können, müssen Sie einen Webbrowser verwenden, der WebGL unterstützt. Die meisten modernen Browser wie Google Chrome, Firefox, Microsoft Edge und Safari unterstützen WebGL, aber sie müssen auf dem neuesten Stand gehalten werden. Hier können Sie überprüfen, ob Ihr Browser WebGL unterstützt.

3D-Bilder sind auch nicht auf Systemen mit älteren Betriebssystemen verfügbar. Sie müssen ein System mit der neuesten Version von Windows 7 oder neuer, Mac OS 10.12.0 oder neuer, Chrome OS oder Linux verwenden.

Auf Systemen, die diese Anforderungen nicht erfüllen, wird Google Maps im Lite-Modus geladen. Dies wird durch ein kleines Blitzsymbol in der unteren rechten Ecke von Google Maps angezeigt. Der Lite-Modus bietet die meisten Funktionen von Google Maps, jedoch ohne 3D-Bilder und andere Google Earth-Funktionen.

Schließlich unterstützen noch nicht alle Gebiete in Google Maps die 3D-Ansicht. Abgelegene Orte und kleinere Städte werden wahrscheinlich nicht in 3D angezeigt.

Wie man Google Maps in 3D auf dem PC anzeigt

Heutzutage ist die 3D-Ansicht bei Google Maps standardmäßig aktiviert. Um sie zu sehen, müssen Sie einfach die Ansicht auf Satellit umstellen und dann auf die Schaltfläche 3D in der unteren rechten Ecke klicken. Dadurch wird Ihr Bildschirm um 45 Grad gekippt, so dass Sie Ihre Umgebung in voller 3D-Ansicht sehen können.

02/15/22

Pop-Up-Werbung auf Android blockieren

Heutzutage blockieren die meisten Desktop-Browser Pop-ups und unerwünschte Werbung ganz selbstverständlich, aber wie sieht es mit dem Blockieren auf Android aus? Auch wenn Sie ein Smartphone benutzen, gibt es Möglichkeiten, lästige und manchmal schädliche Popup-Werbung zu stoppen.

Wie man Pop-Up-Werbung auf Android blockiert

Heutzutage blockieren die meisten Desktop-Browser Pop-ups und unerwünschte Werbung ganz selbstverständlich, aber wie sieht es mit dem Blockieren auf Android aus? Auch wenn Sie ein Smartphone benutzen, gibt es Möglichkeiten, lästige und manchmal schädliche Popup-Werbung zu verhindern.

Das Blockieren von Werbung ist einfach, wenn Sie wissen, wie es geht. Je nachdem, welchen Webbrowser Sie verwenden, gibt es feine Unterschiede beim Blockieren von Werbung. Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung für jeden Browser.

Blockieren von Popup-Werbung im Android-Browser

Es gibt viele Möglichkeiten, Pop-ups auf Ihren Android-Geräten zu blockieren. Sie können sie in Ihren bevorzugten Webbrowsern oder auf dem Telefon selbst blockieren. In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie Pop-ups im nativen Android-Browser Ihres Geräts blockieren können.

  1. Öffnen Sie den Android-Webbrowser. Hinweis: Wenn Sie nicht sicher sind, welcher der Android-Browser ist, verwenden Sie die Suchleiste in Ihrem App-Drawer und geben Sie „Internet“ ein.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen der App. Dies geschieht in der Regel über die Menütaste mit den „drei Punkten“ (⋮), kann aber je nach Hersteller variieren.
  3. Drücken Sie auf „Erweitert“.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Pop-ups blockieren“.

So blockieren Sie Popup-Werbung im Samsung-Browser

Einige Webbrowser erfordern einen zusätzlichen Download, um Pop-ups zu blockieren. Samsung Internet zum Beispiel bietet seinen Nutzern eine Vielzahl von vertrauenswürdigen Optionen. Allerdings unterstützen nicht alle Android-Browser Add-ons. Wenn Ihr Standardbrowser dies tut, befolgen Sie die unten stehenden Anweisungen. Beachten Sie, dass die folgenden Bilder nicht von Chrome stammen – sie stammen von Samsung Internet auf der Google-Seite.

  1. Öffnen Sie die Internet-App und tippen Sie auf die drei horizontalen Linien in der unteren rechten Ecke.
  2. Tippen Sie auf „Add-ons“.
  3. Tippen Sie auf das Download-Symbol neben einem der Popup-Blocker. Sie können auch Ad-Block für Samsung aktivieren.

Nach der Installation wird der Popup-Blocker aktiviert, und Sie sollten keine Probleme mehr mit lästiger Werbung haben.

Popup-Werbung in Chrome für Android blockieren

Der Chrome-Browser von Google ist wahrscheinlich der beliebteste Webbrowser für Android-Nutzer. Natürlich ist auch er nicht frei von Pop-ups. Wenn Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Android-Gerät verwenden, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie Chrome auf Android.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen von Chrome, indem Sie auf das Symbol mit den „drei Punkten“ (⋮) oben rechts und dann auf „Einstellungen“ tippen.
  3. Auf dem Bildschirm, der sich öffnet, scrollen Sie nach unten zu „Website-Einstellungen“ und drücken Sie darauf.
  4. Scrollen Sie nach unten zu „Pop-ups“ und drücken Sie darauf, um Pop-ups zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Alternativ dazu ist die Popup-Blockierung in Opera für Android bereits integriert und standardmäßig aktiviert. Es hat auch eine ziemlich clevere Art, Seiten zu komprimieren, um sicherzustellen, dass Ihr Datenvolumen nicht „aufgefressen“ wird, wenn Sie unterwegs sind.

Wie man Werbung in Mozilla blockiert

Vielleicht gefällt Ihnen Mozilla Firefox besser als einige der anderen Optionen. Auch dort können Sie Werbung blockieren.

  1. Öffnen Sie die Firefox-App und tippen Sie auf die drei vertikalen Linien in der unteren linken Ecke.
  2. Tippen Sie auf „Einstellungen“.
  3. Navigieren Sie zu „Erweiterter Tracking-Schutz“ und wählen Sie „Streng“.

Wenn Sie die Option „Streng“ gegenüber der Option „Standard“ wählen, werden mehr Anzeigen blockiert, aber einige Funktionen des Browsers sind davon betroffen.

01/31/22

Kopieren Sie unsere Terminerinnerungs-E-Mail (Beispiel) und verhindern Sie ein Nichterscheinen

Eine kleine Erinnerung kann eine große Wirkung haben. Sie verhindert, dass jemand nicht erscheint oder erinnert ihn daran, einen neuen Termin zu vereinbaren (und vermeidet so, dass er nicht erscheint).

Sie sind sich nicht 100%ig sicher, ob Ihre Erinnerungs-E-Mail funktioniert? Wir haben Sie! Verwenden Sie unsere! Kopieren Sie die Vorlage einfach in das Programm, das Sie zum Versenden Ihrer E-Mails verwenden, und ersetzen Sie den leeren Raum durch Ihren eigenen Text.

Wir haben eine formelle und eine informelle Erinnerung für Sie geschrieben. Wählen Sie die Vorlage, die zu Ihrem Unternehmen passt, und ändern Sie sie bei Bedarf. Vielleicht inspiriert sie Sie dazu, selbst eine zu schreiben!

Wenn Sie Salonized verwenden, wird der Text in Klammern automatisch durch Ihre Unternehmensinformationen und Dienstleistungen ersetzt. Bitte achten Sie darauf, dass Sie die richtigen Tags verwenden, wenn Sie ein anderes E-Mail-Marketingprogramm nutzen.
Vergessen Sie nicht, dem Kunden die Möglichkeit zu geben, seinen Termin zu verschieben oder zu stornieren. Verwenden Sie dazu einen Link oder teilen Sie Ihren Kunden mit, wie sie Sie kontaktieren können.
devider

1. Die formelle Erinnerungs-E-Mail

Betreff: Terminerinnerung {{Firmenname}}

Sehr geehrter {{Vorname_Name}},

wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie demnächst einen Termin bei uns für die folgenden Dienstleistungen haben:

{{services_list}}

Ihr Termin findet am {{Datum}} um {{Uhrzeit}} statt.

Wir sehen uns dann!

Mit freundlichen Grüßen,

[Name] von {{Firmenname}}

devider

2. Die lockere Erinnerungsmail
Vorschläge für einen Betreff:

“ Vergessen Sie mich nicht 🙋♀️

“ Wir freuen uns, Sie (morgen/bald) zu sehen 🥳

Hallo {{Vorname}},

Am {{Datum}} um {{Uhrzeit}} haben wir einen schönen Termin für {{Dienstleistungen_liste}}.

Wir freuen uns schon sehr darauf und werden den Tag unvergesslich machen!

Auf Wiedersehen für jetzt,

[Name] von {{Firmenname}}

devider

Tipps für das Schreiben einer Terminerinnerung per E-Mail

Fassen Sie sich kurz, aber prägnant und schreiben Sie in einer aktiven Form;
Achten Sie darauf, dass alle wichtigen Informationen enthalten sind (Dienstleistung, Datum, Uhrzeit und Ort);
Die meisten E-Mail-Server verfügen über einen Kalenderlink, der automatisch in der Nachricht mitgeschickt wird, so dass der Kunde den Termin mit einem Klick in seinen eigenen Kalender eintragen kann;
Passen Sie den Tonfall so an, dass er zu Ihnen oder Ihrem Unternehmen passt;
Beenden Sie die Nachricht mit einer persönlichen Note, zum Beispiel: Amber von Salonized;
Emojis sind erlaubt, aber beschränken Sie sich auf eines. Es handelt sich schließlich um eine kurze E-Mail.
Wann ist der beste Zeitpunkt, um eine Terminerinnerung zu senden?
Es ist gängige Praxis, die erste Erinnerung 24 Stunden vor dem Termin und die zweite Erinnerung 2 Stunden vor dem Termin zu versenden. Eine Stunde ist auch möglich, aber wenn jemand seinen Termin vergisst, ist es wahrscheinlicher, dass Sie den Platz mit etwas mehr Zeit auffüllen können.

Holen Sie das Beste aus Ihrer Kontaktzeit heraus
Was auf keinen Fall schaden kann, ist, die Terminerinnerungs-E-Mail in ein Marketinginstrument zu verwandeln. Das Letzte, was Sie tun wollen, ist, Ihre Kunden mit zu vielen E-Mails zu überhäufen. Nutzen Sie daher Ihre Kontaktzeit sinnvoll.

Binden Sie eine aktuelle Kampagne in Ihre E-Mail ein, indem Sie einen Satz am Ende der E-Mail hinzufügen. Zum Beispiel:

Wenn Sie diese E-Mail vorzeigen, erhalten Sie beim Kauf von 2 Produkten im Salon einen Rabatt von 10 % (nur am Tag des Termins gültig).

Dies ist auch eine letzte Chance für ein Upselling. Schlagen Sie eine Dienstleistung vor, die zu dem Termin passt. Zum Beispiel:

Möchten Sie den Salon absolut sommerfest verlassen? Buchen Sie zu Ihrer Pediküre einen lustigen Gel-Farblack und machen Sie sich keine Sorgen mehr um Ihre Füße.

Bitte beachten Sie: Die Terminerinnerung wird automatisch verschickt. Wenn Sie also kurzfristige Werbeaktionen in der Erinnerung haben, vergessen Sie nicht, diese aus der Vorlage zu entfernen, sobald die Aktion abgelaufen ist.

01/31/22

So beschleunigen Sie Windows 10

Fühlt sich Windows 10 für Sie ein wenig träge an? Hier finden Sie Tipps und Tricks, um das Betriebssystem zu beschleunigen

Der Hauptbildschirm von Windows 10

Windows 10 ist seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2015 das Flaggschiff unter den Betriebssystemen von Microsoft, und viele von uns verwenden vielleicht immer noch dieselben Windows 10-basierten Geräte wie damals. Obwohl diese Geräte immer noch wie vorgesehen funktionieren, ist es möglich, dass sie ihren Glanz verloren haben und dass Aufgaben, die vor sechs Jahren vielleicht nicht allzu lange gedauert haben, jetzt träge sind.

Es ist allgemein bekannt, dass Technologie mit der Zeit langsamer wird, und das gilt nicht nur für Windows-Geräte, sondern auch für macOS- und Linux-basierte Systeme. Auch wenn es wirklich frustrierend ist, wenn Ihr Gerät mit der Zeit langsamer wird und zum Beispiel länger braucht, um hochzufahren, ist das noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. Anstatt Ihren Computer zu entsorgen und einen neuen zu kaufen, gibt es eine Reihe von Techniken, die wir in Windows 10-Systemen einsetzen können, um die Dinge wieder in Gang zu bringen. Betrachten Sie es als einen kleinen Frühjahrsputz.

16 Wege zur Beschleunigung Ihres Laptops

Wie man eine Festplatte formatiert
Bloatware ist zum Beispiel eine der häufigsten Ursachen für eine Verlangsamung, da sie verhindert, dass Ihr Computer mit maximaler Leistung läuft. Diese Programme sind nicht unbedingt bösartig, sondern für die Funktionalität Ihres Geräts nicht notwendig. Es kann sich dabei um Systeme handeln, die Sie früher verwendet haben, aber nicht mehr brauchen, oder um ästhetische Änderungen an der Benutzeroberfläche, auf die Sie gut verzichten können. Im Allgemeinen dient das Entfernen von Bloatware dazu, Ihr Gerät zu beschleunigen, ohne den täglichen Betrieb zu beeinträchtigen.

Schnelleres Einloggen in Windows 10
Die Authentifizierungs- oder Benutzerkontoeinstellungen in Windows 10
IT-Profi

Wir können gar nicht genug betonen, wie wichtig Sicherheit ist, und in den meisten Fällen sind ein starkes Passwort oder eine Zwei-Faktor-Authentifizierung ein absolutes Muss. Wenn Ihr alter Laptop jedoch ohnehin schon ewig braucht, um hochzufahren, kann die Anmeldung den Prozess noch weiter in die Länge ziehen.

Erhalten Sie den IT Pro-Newsletter
Holen Sie sich den kostenlosen täglichen Newsletter von IT Pro mit den neuesten Nachrichten, Bewertungen, Einblicken und Fallstudien
Ihre E-Mail Adresse
ANMELDEN
Obwohl wir normalerweise nicht dazu raten würden, können Sie diesen Vorgang auch überspringen, indem Sie die Kennwortauthentifizierung auf Ihrem Windows 10-Gerät deaktivieren. Die Eingabe eines Kennworts dauert zwar nur wenige Sekunden, aber wenn Sie Ihren PC jedes Mal neu starten müssen, wenn er einschläft, könnte Ihre ungespeicherte Arbeit verloren gehen und Ihre Produktivität beeinträchtigt werden.

VERWANDTE RESSOURCE
Der IT-Profi-Leitfaden für die Migration auf Windows 10

Alles, was Sie für eine erfolgreiche Umstellung wissen müssen

JETZT HERUNTERLADEN
Wenn man bedenkt, dass viele von uns immer noch von zu Hause aus arbeiten, ist die Wahrscheinlichkeit, dass jemand Ihren PC manuell entführt, minimal, vor allem, wenn Ihre Geräte Ihre eigenen vier Wände seit März 2020 nicht mehr verlassen haben und Ihre Gegend nicht anfällig für Einbrüche ist. Wenn Sie die Kennwortanmeldung deaktivieren, verkürzen Sie die Anlaufzeit erheblich und machen den Prozess schneller und weniger stressig.

Wenn Sie jedoch regelmäßig an öffentlichen Orten wie Cafés, Kneipen oder Arbeitsplätzen arbeiten, sollten Sie diese Idee vielleicht noch einmal überdenken – vor allem, wenn Sie Ihren Laptop immer dabei haben. Sie können zwar dafür sorgen, dass Sie Ihr Gerät nie aus den Augen verlieren, aber ein unverschlossener Laptop ist ein gefundenes Fressen für Diebe und andere Bedrohungsakteure, und es ist immer besser, auf Nummer sicher zu gehen.

Eine Möglichkeit, diesen Ratschlag zu interpretieren, besteht darin, ihn nur auf stationäre Geräte anzuwenden, die nie das Haus verlassen, wie z. B. Desktop-PCs. Wenn es jedoch um Tablets und Laptops geht, sollten Sie diesen Ratschlag vielleicht auslassen.

Schnelleres Herunterfahren von Windows 10
Erstellen einer Verknüpfung zum Herunterfahren von Windows 10
IT-Profi

Wenn Sie Ihren Computer nach einem anstrengenden Arbeitstag herunterfahren möchten, werden Sie feststellen, dass dieser Vorgang immer noch drei Klicks erfordert. Um dies zu beschleunigen, können Sie eine Verknüpfung verwenden. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich des Desktops und dann auf Neu > Verknüpfung. Geben Sie in das Feld Speicherort Folgendes ein.

%windir%\System32\shutdown.exe /s /t 0

Klicken Sie zum Fertigstellen auf Weiter. Jedes Mal, wenn Sie nun auf diese Verknüpfung klicken, wird Ihr PC sofort heruntergefahren. Seien Sie jedoch vorsichtig, da dies ohne eine Bestätigungsprüfung geschieht.

Deaktivieren von Startprogrammen in Windows 10
Deaktivieren von Autostart-Programmen in Windows 10
IT-Profi

In praktisch jeder Windows-Version können Sie Startobjekte deaktivieren, und Windows 10 bildet da keine Ausnahme. Wenn Sie das Starten einiger Programme unterbinden, wird das Betriebssystem schneller.

Um diese Option zu finden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Task-Manager. Tippen Sie auf „Weitere Details“ und klicken Sie dann auf die Registerkarte „Start“. Hier können Sie die Programme deaktivieren, die Sie nicht starten möchten.

Bloatware in Windows 10 entfernen
Niemand mag Bloatware (außer PC-Hersteller), aber sie bedeutet, dass Ihr System dadurch etwas billiger ist. Aber Sie können diese Mist-Software loswerden. Dabei handelt es sich um Programme wie Brennsoftware, Sicherungstools des Herstellers oder andere Dienstprogramme, die Sie nicht unbedingt benötigen.

Warum Programme wie ein